Buchen Sie jetzt

10/10/2016

Château Roubine

chateau-roubine-vins-saint-tropez

Im Herzen der Region Var liegt das Weingut Château Roubine, eines der ältesten der Provence. Entdecken Sie diesen exzellenten Wein.

Das Schloss Château Roubine, zwischen Lorgues und Draguignan im Innerland vom Var, gehört zu den ganz alten Weingütern Frankreichs. Schon vor 2600 Jahren soll in dieser Gegend Wein angebaut worden sein. Hier entlang führt auch die alte Römerstrasse “Julienne”. Zwischen Hügeln, Eichen- und Pinienwäldern zieht sich das Gelände aus Tonerde und Kalkstein über 70 Hektar. Diese Erde gibt dem Wein von Château Roubine seinen speziellen Charakter. Nicht nur der Boden auch die Rebsorten sind wichtig. Château Roubine baut 13 verschiedene Rebsorten an : Grenache, Mouvèdre, Syrah, Cabernet, Cinsault, Sémillon, Clairette, Rolle, Carignan, Ugni-blanc, Tibouren, Merlot und Chardonnay. Daraus entstanden Zusammensetzungen für Rosé-, Rot- und Weissweine.

In Saint-Tropez geboren, erliegt Valérie Rouselle dem Zauber dieses Anwesens und kauft es im Jahre 1994. Durch die Zusammenarbeit mit talentierten Spezialisten gibt sie dem Weingut nach und nach seine Renommiertheit.

Valérie Rousselle hat ausserdem eine ganze Reihe von Aktivitäten im Bereich Weintourismus entwickelt, damit Sie ihr Weingut kennenlernen und die Weine verstehen lernen können. Der Weinpfad “Sentier Vigneron” führt Sie durch das Gut und Sie können in Ihrem eignen Rhythmus die 13 Etappen, die den 13 Rebsorten entsprechen, erkunden. An jeder Etappe erklärt ein Schild die Besonderheiten der Landschaft, des Bodens, der Geschichte und der Rebsorte. Mit einem Plan in der Hand können Sie durch das Weinanbaugebiet spazieren. Die Ballade kann 45 Minuten oder 2 Stunden dauern und natürlich am Ende mit einer Weinprobe von Château Roubine gekrönt werden.