08/06/2020

Kulinarische spezialitäten des Südens und des Var

Genießen Sie Ihren Urlaub an der Côte d’Azur und probieren Sie verschiedenste Spezialitäten des Var und des Südens. Frankreich ist das Land der Gastronomie und Südfrankreich hat ebenfalls einige Gerichte, die Sie in Ihrem Urlaub verzaubern werden.

Die Gastronomie der Früchte des Südens

Im Süden sind es vor allem die wärmeliebenden Gemüsesorten, die in der regionalen Küche geschätzt werden. Im Sommer gibt es Auberginen-Tian, verschiedene provenzalische Tartes und provenzalische Artischocken „à la barigoule“.

Ein für den Süden typisches Gericht ist das farbenfrohe Ratatouille, das Sie vermutlich kennen, bestehend aus Tomaten, Zucchini und Auberginen. Vielleicht kommen Sie auch in den Genuss eine Soupe au Pistou zu kosten, einem Gemüseeintopf mit einer Brühe aus Knoblauch und Basilikum.

Die „Früchte der Sonne“ werden in fast allen Gerichten Südfrankreichs verwendet, denn die südfranzösische Küche ist reich an Gemüse- und Obst, und auch Fisch wird sehr geschätzt.

Läuft Ihnen schon das Wasser im Mund zusammen? Die Restaurants auf unserem Luxus-Campingplatz bieten jeden Tag südfranzösische Gerichte an, die von unseren Chefköchen nach allen Regeln der Kunst zubereitet werden.

Typische Gerichte des Südens

Die Mahlzeit beginnt stets mit dem Aperitif: der südfranzösischen Anchoïade. Hier handelt es sich um eine Sardellencreme, in die man rohe Gemüsestückchen taucht. Dazu passt perfekt ein Glas Rosé am Beckenrand des Pools!

Die Bouillabaisse ist das wohl bekannteste Gericht der Provence. Der Fischeintopf aus Felsenfisch und Kartoffelscheiben wird mit Croutons oder mit Brot mit einer scharfen Sauce, der „Rouille“ gegessen. Genießen Sie diese Speise auf der Terrasse mit Blick aufs Meer und tauchen Sie komplett in das südfranzösische Lebensgefühl ein.

Sie kennen sicher auch den berühmten Salat Nizza? Wenn Sie noch nie einen gegessen haben, dann probieren Sie es einfach selbst aus, denn Salat Nizza geht sehr schnell und einfach und ist ideal für ein Picknick oder ein Abendessen im Sommer. Der Salat Nizza besteht aus Reis, gekochten Eiern, Tomaten, grünen Bohnen und schwarzen Oliven. Noch ein wenig Olivenöl und der Salat Nizza ist fertig!

Ein etwas reichhaltigeres Gericht ist Daube provencale mit in Rotwein mariniertem und gekochten Rind und frischen Nudeln.

Wenn Sie sehr gern kochen und auch beim Campen nicht darauf verzichten möchten, empfehlen wir unsere voll ausgestatteten Mobilheime mit Küche und Stellplätze mit Küche: Deluxe Prestige und Imperial.

Kulinarische spezialitäten des Südens und des Var

Feigen aus Solliès

Haben Sie schon von der Feige aus Solliès gehört? Im Tal von Gapeau sind dank der fruchtbaren, feuchten Böden und dank des Mikroklimas, das für den Feigenanbau perfekt ist, 75% der französischen Feigenproduktion angesiedelt.

Solliès-Pont ist die Hauptstadt der Feigen und hat sein eigenes Herkunftssiegel „Violette de Solliès“. Jedes Jahr während des letzten Augustwochenendes wird in Solliès-Pont der Feige zu Ehren ein Fest veranstaltet. Auf dem Programm stehen Gerichte mit Feigen und eine geführte Besichtigung der Wiesen, die sowohl für Groß und Klein interessant ist.

Der Rosé: typisch südfranzösisch

In Südfrankreich gibt es die drei kontrollierten Herkunftsgebiete Bandol, Côtes de Provence und Côteaux Varois sowie das namhaft geschützte Herkunftsgebiet „Vin de Pays du Var“. Diese Qualitätsweine passen perfekt zu den oben erwähnten typisch südfranzösischen Gerichten.

Der in Südfrankreich am meisten geschätzte Wein ist der Rosé. Die Region Var ist weltweit der größte Produzent von Rosé-Wein. In Südfrankreich gibt es aber auch exzellente Rot- und Weißweine.

Auf dem Campingplatz Esterel Caravaning beherbergt der Weinkeller des Restaurants „Les Suds“ zahlreiche exzellente Weine. Die Kochkünste des Chefkochs Dominique Latriglia wurden mit dem Label „Maitre Restaurateur“ staatlich ausgezeichnet.

Südfrankreich bietet also eine Vielzahl an Gerichten und Getränken, die Sie in Ihrem Urlaub im Var oder an der Côte d’Azur bei Esterel Caravaning genießen können. Gönnen Sie sich eine Auszeit auf der Terrasse mit Blick aufs Meer oder auf den Pool: Reservieren Sie sich einen Tisch im Restaurants des Campingplatzes und probieren Sie die typisch südfranzösischen Gerichte mit den „Früchten des Südens“ oder unsere Fischgerichte. Und zum Abschluss ein Glas Wein oder ein Cocktail mit Freunden oder mit der Familie an der Bar des Campingplatzes.