Buchen Sie jetzt

09/12/2015

La Motte

40 Km vom Camping Esterel Caravaning entfernt in Südfrankreich

SEHENSWÜRDIGKEITEN UND AKTIVITÄTEN IN LA MOTTE UND IN DER PROVENCE

• Die Mühle der Gemeinde
• Der Uhrturm
• Die Kirche St-Victor
• Der Platz Tressavaou
• Reitwege und Wanderwege
• Das Museum für Geschichte und lokale Traditionen
• Die Mühle von Pizay
• Der Wasserfall “le Saut du Capelan”

DIE LAGE / DIE ANFAHRT BIS LA MOTTE

Von unserem Camping Esterel Caravaning fahren Sie etwa 1 Stunde bis Sie das Dorf La Motte erreichen. Wenn Sie den Camping Esterel Caravaning verlassen, biegen Sie an der Hauptstrasse rechts ab, in Richtung Fréjus/Saint Raphaël. In Fréjus fahren Sie erst in Richtung Draguignan und dann in Richtung La Motte.

La Motte

Das kleine Dorf La Motte befindet sich 40 km entfernt von unserem Camping Esterel Caravaning. Es liegt an einem Hügel und hat den typischen Charme der Provence in einer intakten Natur. 1944 war es das erste Dorf in der Provence, das von der Besatzung befreit wurde. Sein historisches Erbe von der Antike bis zur Alliierten-Landung ist beeindruckend und La Motte hat es geschafft, die Spuren der Vergangenheit gut zu bewahren und sie heute mit den Besuchern zu teilen. La Motte ist ein dynamisches, modernes Städtchen, in dem die Touristen gerne durch Arkaden und die kleinen, steilen Gassen voller Blumen spazieren, die Bauwerke aus Stein und die Brunnen bewundern, um schliesslich im Schatten der Terrassen zu entspannen.

La Motte bietet wunderschöne Landschaften mit dem Fluss Nartuby, der durch den südlichen Teil fliesst, dem Fluss Endre der die Grenze im Osten bildet und den Weingütern der Umgebung, die den berühmten AOC Côte-de-Provence Wein erzeugen.