Buchen Sie jetzt

25/10/2016

Im Hinterland der Côte d’Azur

Bargemon

Die Bergdörfer

Wenn die Hitze an der Côte d’Azur zu stickig wird, können Sie weniger Kilometer im Inneren des Landes ein wenig Frische tanken. Die Bergdörfer der Dracénie (die Region um Draguignan) liegen nur eine Stunde vom Esterel Caravaning entfernt und gehören zur Geschichte der Provence. Häuser, die wie Adlerhorste an den Felsen hängen, kleine Gassen, Brunnen …… nach und nach entdecken Sie die versteckte Schönheit dieser Dörfer.

Bargemon

Der englische Fussballspieler David Beckham traf eine gute Wahl, als er seinen Besitz in der Umgebung von Bargemon kaufte. Bargemon, eine Perle mitten im Grünen und im Herzen der Berge, wurde spiralenförmig um das Schloss und den Platz des “Tertre” gebaut. Innerhalb der Festungsmauern aus dem 12. und 16. Jahrhundert, finden Sie entlang der kleinen Pflasterstrassen Brunnen, Brotöfen, Kunstgalerien, Kunsthandwerker ….. Gehen Sie durch die Tür eines Geschäftes und Sie sehen vielleicht einen Töpfer mitten in der Arbeit. Dank der vielen Geschäfte und Dienstleistungen ist Bargemon eines der wenigen Dörfer der Region, das ganzjährig aktiv bleibt. Entdecken Sie die Geschichte Bargemons im Museum Honoré Camos und in der gut restaurierten Kapelle Saint-Etienne aus dem 14. Jahrhundert. Im Museum für Fossilien und Mineralien sind an die 3000 Objekte ausgestellt, darunter ein paar erstaunliche Ammoniten und eine Fossilie vom kleinsten bekannten Dinosauria der Welt. Auch an Spazierwegen fehlt es nicht. Von der Strasse “rue de Couchoire” geht ein kleiner Weg ab und führt zu einem Wasserfall, von dort aus hat man einen wunderschönen Blick auf das obenliegende Dorf.

Auskünfte :
Fremdenverkehrsamt in Draguignan “Office de Tourisme de la Dracénie » Tel. 04 98 10 51 05. www.dracenie.com
Var Tourisme, Agentur für die Entwicklung des Tourismus im Var. Tel 04 94 18 59 60. www.visitvar.fr