08/06/2020

Urlaub in Fréjus: was kann man erleben?

Urlaub in Fréjus: Das bedeutet Sonne und haufenweise Freizeitaktivitäten rund um den Ort und in der Umgebung. Die Côte d’Azur mit ihrem vielfältigen Kulturerbe und ihren zahlreichen Wassersport- und Kulturangeboten ist in aller Welt bekannt. Ob mit der Familie oder mit Freunden: Entdecken Sie alles, was Ihnen Fréjus zu bieten hat und verbringen Sie unvergessliche Ferien unter der Sonne des Südens. Für Ihren Urlaub finden Sie bei uns verschiedene Unterkünfte auf einem Luxus-Campingplatz im Var.

Urlaub in Fréjus: Was gibt es zu sehen?

Im Herzen der Stadt Fréjus gibt es verschiedenste historische Denkmäler aus der Römerzeit wie das Aquädukt von Mons und das römische Theater zu sehen, wo das ganze Jahr über Konzerte und andere Veranstaltungen stattfinden. Die Stätten sind sehr gut erhalten und ein Muss für jeden, der sich für Geschichte interessiert.

Wenn Sie lieber Natur möchten, dann ist der Parc Aurélien, eine wunderschöne schattenspendende 23 Hektar große Parkanlage das richtige. Hier befindet sich auch die Villa Aurélienne, in der Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Und wer Boule mag, der findet hier den perfekten Ort für eine kleine Partie unter den Pinien, begleitet vom Gesang der Zikaden.

Auch der Park der Villa Marie erstrahlt im klassischen Stil und ist von Statuen und üppiger Vegetation gesäumt.

Wenn Sie religiöse Baudenkmäler besichtigen möchten, dann ist ein Besuch der Kathedrale Sainte-Léonce ein Muss. Das Bauwerk im Zentrum der Altstadt ist eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie ist im romanischen Stil erbaut, wurde jedoch im Laufe der Jahrhunderte an mehreren Stellen erweitert. Auch die wunderschöne kleine Kapelle Notre-Dame-de-Jérusalem, deren Bauplan von Cocteau entworfen wurde, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Und um das Flair der Stadt richtig kennenzulernen, darf auch ein nächtlicher Spaziergang am Hafen Fréjus nicht fehlen, wo Sie typische Handwerkskunst der Provence bestaunen können.

Wandern und Sport in Fréjus

Für die Sportbegeisterten unter Ihnen gibt es rund um Fréjus genügend Wassersportangebote:

  • Tauchen
  • Wasserspiele (Funtube…)
  • Kitesurfen
  • Segeln
  • Surfen
  • Wasserski
  • Segeltörns

Liebhaber des Kühlen Nass werden ihre Freude in Fréjus Plage finden, dem Strand von Fréjus, der sich 1 km lang am Boulevard de la Libération entlangzieht. Zu Fréjus Plage gehören mehrere öffentliche und private Strandabschnitte. Fréjus Plage bietet einen schönen Blick auf den Hafen von Saint-Raphaël. In der Nähe finden Sie zahlreiche Boutiquen, Cafés, Restaurants: ideal für einen Eisbecher auf der Terrasse oder eine Shoppingtour.

Einen schönen Spaziergang bietet die Gedenkstätte Malpasset in der Nähe von Fréjus, wo man die Überreste des Staudamms Malpasset sehen kann, der 1959 durchbrach und die Stadt Fréjus überflutete.

urlaub in Fréjus: was kann man erleben?

Kunsthandwerk und Kunst in Fréjus

Inmitten der Altstadt von Fréjus können Sie Kunsthandwerker bei ihren traditionellen Arbeiten beobachten. Als Mitglied des Netzwerks „Ville et Métier d’art“ (Stadt und Kunsthandwerk) bietet Fréjus einen Themenweg rund um die typischen Handwerksarten der Region. Schmuckwerker, Aquarellmaler, Keramiker, Töpfer, Glasbläser: Kunsthandwerker aller Art öffnen die Tore zu ihren Ateliers und laden Sie ein, ihr über Generationen erlerntes Handwerk kennenzulernen.

In Ihrem Urlaub in Fréjus, ob mit der Familie, mit Freunden oder zu zweit, kommt also garantiert keine Langeweile auf. Und zu Ihrer Erholung nach einem erlebnisreichen Tag zwischen Strand und Besichtigungen: Warum nicht ein Mobilheim mit Whirlpool oder ein Stellplatz für Wohnwagen oder Wohnmobil mit Esterel Caravaning buchen?